linksrhein
linksrhein@nadir.org

Volltextsuche
linksrhein-Homepage
nadir

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

cm, Konstanz 14. 11. 99

Ereignisse im Jahr 1996

Dienstag,
30. Januar
Bosnien
Wer den Krieg in Jugoslawien gemacht hat
Veranstaltung der Infokneipe und der Friedensinitiative Konstanz über die Herbeiführung des Krieges in Ex-Jugoslawien.
Dienstag,
6. Februar
Palästina
Palästina: Das dunkle Loch der Weltöffentlichkeit
Delf Bucher und Bernhard Matuschak berichten in der Infokneipe über Palästina und die Probleme der PalästinenserInnen in den Flüchtlingsghettos des Libanons
Dienstag,
13. Februar
Islamismus
Gedanken wie Zündstoff
Video über die islamische Bewegung und die türkischen Intellektuellen (BRD 1994). Eine Einführung und Diskussion mit Esat Bozyigit in der Infokneipe.
Dienstag,
27. Februar
Gewerkschaft
"Bündnis für Arbeit"
Ist die Initiative des IG Metall-Chefs eine Offensive oder die Kapitulation? Veranstaltung mit Hans Schmidt, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Friedrichshafen in der Infokneipe.
Dienstag,
5. März
Nicaragua
Frauenkooperative: Wir wollen nicht aufgeben!
Am Beispiel einer Frauenkooperative in Nicaragua berichtet Brigitte Hauschild über die Folgen von IWF- und Weltbankprogrammen. Diavortrag der Infokneipe und des Weltladens zum internationalen Frauentag.
Dienstag,
12. März
Kurdistan
Jiyana me - unser Leben
Video über vier kurdische Frauen: Auf der Flucht. Im Exil. Als Frauenrechtlerin in Kurdistan. Als Partisanin. (Deutsch-Kurdischen Verein "Rojda" und Infokneipe)
Dienstag,
19. März
Ökofaschismus
Die Modernisierung der ökofaschistischen Ideologie
Peter Bierl (Redakteur der Ökolinx) in der Infokneipe über BioregionalistInnen und rechte VeganerInnen
Dienstag,
26. März
Regionalgeschichte
Schatten am Hohentwiel
Vortrag in der Infokneipe mit Dias des Regionalhistorikers Wilhelm Waibel über Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene während der NS-Zeit in Singen
Dienstag,
2. April
Migration
"Juristische Körper - corporate identity projects"
Video in der Infokneipe von Jörg Heitmann und Philip Scheffner über den Paß und über die Macht der Staaten mit dessen Hilfe die Identität der Menschen zu kontrollieren (dog!film)
Dienstag,
16. April
Bosnien
Die zweite Vertreibung der bosnischen Flüctlinge
Ab Juni will Bundesinnenminister Kanther ca. 350tausend bosnische Flüchtlinge in das zerstörte Land "rückführen". Eine Veranstaltung mit Ernst Ludwig Iskenius vom Villinger Freundeskreis Bosnien in der Infokneipe
Dienstag,
23. April
Kernenergie
Tschernobyl - 10 Jahre danach
Susan Boos (Redakteurin der WoZ) recherchiert seit Jahren über die Folgen von Tschernobyl. Ihr Interesse gilt insbesondere den psychischen und physischen Langzeitfolgen und dem Alltag in der verstrahlten Region. Veranstaltung in der Infokneipe
Dienstag,
7. Mai
Apartheit
Südafrika - Am Beginn eines langen Weges
Bernadette Conrad (Pressebüro Seegrund) berichtet in der Infokneipe über Südafrika zwei Jahre nach Ende der Apartheid
Dienstag,
14. Mai
Theorie
Kultur der Anpassung, Chance des Widerstands
Martin Fochler (Politische Berichte) referiert in der Infokneipe über die neue Akzeptanz der gesellschaftlichen und politischen Ungleichheit.
Dienstag,
21. Mai
Antifa
Autonome Antifa(M) - Organisierung und Kriminalisierung
Leute aus Göttingen berichten in der Infokneipe über ihre antifaschistische Arbeit und warum der Staat sie zu vernichten droht.
Dienstag,
28. Mai
Antifaschismus
Nur wer sich aufgibt ist verloren
Ein Videoportrait über den Antifaschisten Alfred Hausser von Katrin Brüggemann und Jürgen Weber (querblick, 1996) in der Infokneipe
Dienstag,
4. Juni
Feminismus
Feminismus im deutschen Bundestag?!
Christina Schenk, PDS- Bundestagsgruppe, über Wirkungen feministischer Politikansätze im deutschen Bundestag in der Infokneipe.
Donnerstag,
6. Juni
Lateinamerika
Das wahnsinnige Auge der Nacht
Dokumentarfilm über den uruguayischen Schriftsteller Mauricio Rosencof in der Infokneipe.
Dienstag,
11. Juni
Lateinamerika
Briefe, die nie ankamen.
Lesung mit dem preisgekrönten Dichter und Autor Mauricio Rosencof aus seinem gleichnamigen Romanfragment in der Infokneipe.
Dienstag,
3. September
Neoliberalismus
Sozial und solidarisch - Alternativen zur neoliberalen Wirtschafts und Sozialpolitik
Veranstaltung in der Infokneipe mit Eva Bulling-Schröter, MdB, umweltpolitische Sprecherin der PDS-Bundestagsgruppe
Dienstag,
10. September
Migration
Heute hier - Morgen fort
Georg Lutz von der iz3w spricht in der Infokneipe über Migration weltweit und die Konsequenzen, die sich daraus für die Solidarität hier ergeben.
Dienstag,
17. September
Regionalgeschichte
Napola Reichenau, eine Eliteschule des 3. Reichs
Der Konstanzer Historiker Dr. Anulf Moser trägt in der Infokneipe über die "nationalpolitische Eerziehungsanstalt" vor, die die Nazis 1941 auf dem Gelände des PLK Reichenau einrichteten.
Dienstag,
24. September
Rassismus, Repression
The truth lies in Lübeck
Vor dem Hintergrund der Anklage gegen Safwan Eid berichtet Stefan Schindelbeck vom Münchner Bündnis gegen Rassismus in der Infokneipe, wie schon in den 20er und 30er Jahren deutsche Juristen Opfer zu Täter erklärten.
Dienstag,
8. Oktober
Zweiter Weltkrieg
PartisanInnen im Piemont
Premiere des Films über die PartisanInnen während des Zweiten Weltkriegs im Piemont von Katrin Brüggemann und Jürgen Weber (querblick 1996) in der Infokneipe
Dienstag,
15. Oktober
Stadt
Das Unternehmen Stadt
Volker Kufahl (Diplom-Verwaltungswissenschaftler, Konstanz ) referiert in der Infokneipe über die Kapitalisierung der Stadtpolitik und den daraus folgenden Abbau demokratischer Prinzipien.
Dienstag,
22. Oktober
Migration
Demokratie ohne Gleichheit vor dem Gesetz
Shahla Blum, Bürgerrechtlerin aus Stuttgart, wendet in der Infokneipe sich gegen den Ausschluß von MigantInnen von Menschen- und Bürgerrechten.
Mittwoch,
30. Oktober
RAF
RAF - Eine alte Straßenverkehrsordnung
Oliver Tolmein (Hamburg: Konkret u.a.) setzt sich in der Infokneipe mit 25 Jahren bewaffneten Kampf in der BRD auseinander, mit den Epigonen der RAF und der Situation der Gefangenen.
Dienstag,
5. November
Internationalismus
Die grüne Guerilla - Befreiungskampf auf dem Philippinen
Anhand des Videos "Die grüne Guerilla" referieren in der Infokneipe Josť Luneta und Martin Semle über die neokolonialistische Abhängigkeit der Philippinen und den Kampf der Menschen dagegen.
Dienstag,
12. November
Italien
Politik der Gewerkschaften und der Linken am "Standort" Italien
Enzo Savarino, Gewerkschaftssekretär der IG-Metall in Friedrichshafen, referiert über die "Standortdebatte", die in Italien - ähnlich wie in der Bundesrepublik - heftig geführt wird.
Dienstag,
19. November
Migration
Frauenspezifische Migration - "Frauenhandel"
Eine Mitarbeiterin von agisra (Frankfurt) behandelt in der Infokneipe frauenspezifische Situationen der Migration - insbesondere auch "Frauenhandel", Prostitution und illegale Beschäftigung
Dienstag,
26. November
Mumia Abu Jamal
Hinter diesen Mauern
Ein Film von Jule Buerjes und Heike Kleffner (KAOS Film und Video-Team Köln, 1996) über Mumia Abu Jamal in der Infokneipe
Dienstag,
3. Dezember
Migration
Heimliche Menschen
Ein Mitarbeiter des südbadischen Bündnis gegen Abschiebung (SAGA) berichtet in der Infokneipe anhand des Videos "Heimliche Menschen" (Medienwerkstatt Freiburg 1995) über Menschen, die ohne legalen Aufenthaltsstatus, also illegal, in der BRD leben und arbeiten.
Dienstag,
10. Dezember
Gentechnik
Wunderpflanzen gegen den Welthunger
Anhand des Films "Reis für die Welt" setzen Delf Bucher und Marc Haug auseinander, wie der Skandal Hunger zur Durchsetzung der Gentechnologie in der Dritten Welt benutzt wird. Veranstaltung in der Infokneipe im Rahmen der Ökofilmtage des Zebra-Kinos.
Dienstag,
17. Dezember
Obdachlosigkeit
Zwischen Klein Venedig und Mühlenweg- Berber in Konstanz
Die Konstanzer Obdachlosen suchen neue Räume für eine Beratungsstellae. Einer ihrer Sprecher und ein Mitarbeiter der AGJ berichtet in der Infokneipe über die Situation der Obdachlosen in Konstanz.