Contite1.jpg (10220 Byte)

ANDERS REISEN: Jenseits des Kommerz ¿ Couchsurfen ist keine Trendsportart ¿ Reise ohne Geld ¿ Wenn beim Autostopp kein Auto stoppt ¿ Reise mit Flüchtlingslagerbett und Haiku +++ GEMEINGÜTERKOOPERATIVE: Wir haben eine Genossenschaft gegründet, die heißt TuMes. Das ist lettisch und heißt ¿DuWir¿ +++ ENERGIE: Solidarische Energieversorgung, Reclaim Power Tour 2013 und Berliner Energietisch +++ MARKT DER SELBSTVERWALTUNG: Bericht von der ¿foire d¿autogestion¿ in Montreuil +++ FLÜCHTLINGE: Pladoyer für antikoloniales Heiraten und Offener Brief aus einem Flüchtlingslager +++ u.v.m.

Monatszeitung für Selbstorganisation

 

Home

Startseite

März 2013
Kleinanzeigen
Terminkalender
Februar 2013
Januar 2013
Über uns
Probelesen
Schwerpunktthemen
Suche
Bunte Seiten
Medien Links
Links zu Projekten
Kommunen

 PE03257A.gif (4096 Byte)CONTRASTE ist die einzige überregionale Monatszeitung für Selbstorganisation und dient den Alternativen Bewegungen als Sprachrohr und Diskussionsforum. AktivistInnen aus den unterschiedlichsten Bewegungen verfolgen mit der Herausgabe der Zeitung das Ziel, zu den von Globalisierung, Sozialabbau, Massenarbeitslosigkeit und Umweltzerstörung geprägten herrschenden Verhältnissen Alternativen zu diskutieren, Entwicklungen aufzuzeigen, eigene Utopien zu entwickeln und diese zu erproben. 

Monatliche Information

"Diese Website wird im Moment nur noch notdürftig aktualisiert, wir arbeiten an einem ganz neuen Internetauftritt - bitte Geduld."

Juli/August 2013
Der Contraste Inhalt als pdf: Contraste Juli/August 2013 Inhalt
Die Contraste Schwerpunktthemen als pdf: Contraste Schwerpunktthemen
Unsere Werbeanzeigen als pdf: Werbeanzeigen


Mai/Juni 2013
Der Contraste Inhalt als pdf: Contraste Juni 2013 Inhalt
Die Contraste Schwerpunktthemen als pdf: Contraste Schwerpunktthemen
Unsere Werbeanzeigen als pdf: Werbeanzeigen


April 2013:
Der Contraste Inhalt als pdf: Contraste-Inhalt.pdf
Die Contraste Schwerpunktthemen als pdf: Contraste-Schwerpunkt.pdf

Das Herz von CONTRASTE schlägt nicht mehr

Liebe FreundInnen und UnterstützerInnen von CONTRASTE,

wir müssen Euch leider die traurige Mitteilung machen, dass Dieter Poschen am 12. März im Krankenhaus in Faro (Portugal) gestorben ist. Er war unser Layouter und Koordinator, aber vor allem war er das Herz von CONTRASTE - derjenige, der fast 30 Jahre lang das Projekt zusammen gehalten hat.

Sein Tod ist für viele von uns ein schmerzlicher persönlicher Verlust. Er war der einzige in der Contraste-Redaktion, der von Anfang an seit 1984 dabei war. Mit ihm haben wir viel Wissen über Geschichte und Gegenwart unserer Zeitung verloren. Dieter hat Contraste in einem Maße getragen, wie wir es von niemand anderem erwarten können. Wir wissen noch nicht, wie es weitergehen kann, möchten aber auf jeden Fall das Projekt Contraste fortführen.

Dafür werden wir noch mehr als bisher auf Eure Unterstützung angewiesen sein. Wir bitten Euch um Geduld, wenn die Zeitung nicht wie gewohnt pünktlich erscheint oder wenn wir es nicht schaffen, Anfragen oder Artikelangebote zeitnah zu bearbeiten. Wir müssen uns neu sortieren und tun, was wir können, um Contraste am Leben zu erhalten.

Unsere chronische Finanzierungslücke wird durch die neue Situation größer werden, so dass wir Euch bitten, uns in dieser schweren Zeit mit Abonnements, Fördermitgliedschaften im Contraste e.V. und Spenden zu unterstützen.

Herzlichen Dank für Euer Verständnis und Eure Solidarität!

Die Redaktion der CONTRASTE - Monatszeitung für Selbstorganisation
www.contraste.org
Spendenkonto Nr.: 51512405, BLZ 50890000, Volksbank Darmstadt eG (Stichwort: "Weitermachen").
Ab 200,00 Euro bekommt Ihr eine Spendenquittung, bei kleineren Beträgen reicht der Nachweis der Überweisung fürs Finanzamt.

Regelmäßige Berichte informieren über Neugründungen und Aktivitäten von Projekten, Selbsthilfeinitiativen, selbstverwalteten Betrieben und Genossenschaften, Alternative und Solidarische Ökonomie, Alternative Medien, Neue Medien, ökologisches Handwerk, Kultur von »unten« und vieles mehr.

Als Service gibt es einen Projekte- und Stellenmarkt, nützliche Infos über Verbände im Selbstverwaltungsbereich, Seminare, Veranstaltungen und Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt.

CONTRASTE ist so buntgemischt wie die    Bewegung selbst und ein Spiegel dieser Vielfalt. Die Auswahl der monatlichen Berichte, Diskussionen und Dokumentationen erfolgt undogmatisch und unabhängig.

Bis auf die jeweilige Titelseite, den Terminkalender, sowie die Kleinanzeigen sind die auf der Webseite vorgestellten Beiträge nicht online zu lesen. CONTRASTE ist auf Abonnements der Printausgabe angewiesen, damit die Zeitung als Projekt überleben kann.

Aus der mittlerweile 29jährigen Arbeit der CONTRASTE ist eine Datenbank »von unten« entstanden, die bisher regelmäßig als Buch aufgelegt wurde: Die Bunten Seiten mit dem eingearbeiteten »Reader der AlternativMedien«. Eine Neuauflage als Buch ist nicht mehr geplant. Die ca. 4.000 Adressen der Rubriken Anarchismus, Antifa/MigrantInnen/Flüchtlinge, Antimilitarismus, Antirepression, Archive, Bildung, Buchhandel, Bürobedarf, Dienstleistungen, Fahrrad, Film, Gartenbau, Grafik/Satz/Druck, Infoläden, Kneipen, Kommunen, Kultur, Metall, Projektberatung, Schulen, Tauschringe, Umsonstläden, Verbände, Versicherungen und Wohnprojekte sowie der „Reader der AlternativMedien“ mit den Adressen linker und alternativer Medien aus der BRD, der Schweiz und Österreich, sowie die Freier Radios (BRD, Österreich, Schweiz)  wurden komplett überarbeitet und stehen nun auf unserer jährlich erscheinenden ArchivCD als Datenbanken zur Verfügung. Beim jährlichen Update unserer CD-ROM werden weitere Rubriken hinzugefügt. 

Abokampagne

Die nächsten 14 NeuabonnentInnen oder neue Fördermitglieder der CONTRASTE erhalten als Begrüßungsgeschenk unsere ArchivCD.5, die neben 10 Jahrgängen CONTRASTE unser alternatives Adressenverzeichnis BUNTE SEITEN 2013 und unseren Reader der AlternativMedien 2013 enthält.  Das Angebot gilt natürlich nicht für Schnupperabos ... 

Ausgeliefert wird diese CD im Februar 2013, NeuabonnentInnen erhalten diese sofort nach Fertigstellung.

siehe auch

Service-Information

Zum kennen lernen der Papierausgabe bieten wir ein Schnupperabo (3 Monate frei Haus) zum Preis von 5 € (europäisches Ausland 10 €) an. Das Schnupperabo endet automatisch, es bedarf keiner gesonderten Kündigung. Das Schnupperabo ist nur gegen Vorkasse (Schein/Briefmarken) bei untenstehender Anschrift oder über unseren Bestellcoupon (mit Einzugsermächtigung) erhältlich.

Wer dem CONTRASTE e.V. als Fördermitglied beitritt, erhält CONTRASTE für die Dauer der Mitgliedschaft umsonst. Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen mindestens 62 € jährlich und für juristische Personen (Betriebe, Institutionen) 154 €.

CONTRASTE kann auch abonniert werden. Der Jahresabopreis beträgt 45 € für 11 Ausgaben. Das Auslandsabo Europa kostet 51 €.

Service für Projekt- und Betriebsgründungen

CONTRASTE e.V. bietet für alle geplanten Neugründungen einen besonderen Service: Wir vermitteln Beratungen mit kompetenten Unternehmens- und ProjektberatInnen, die auf eine langjährige Erfahrung bei Gründungen alternativer Projekte aufbauen. 

Auch für bestehende Projekte und Betriebe, die Beratungsbedarf haben, existiert diese Serviceleistung.

Kontakt für diesen Service nur per Mail

Telefon (nur für Vertriebsfragen)
(06221) 16 24 67 Anrufbeantworter
 
Redaktionskontakt nur über E-Mail
 
Postadresse
Postfach 104520, D-69035 Heidelberg
BS00852A.gif (2502 Byte)E-Mail
Allgemeine Information: CONTRASTE (contraste(at)online.de)
Impressum

Die Seiten dieser Domäne enthalten Links, die auf andere Seiten im Internet verweisen, sog. externe Links. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller extern gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen.
 

 

[ Home ] März 2013 ] Kleinanzeigen ] Terminkalender ] Februar 2013 ] Januar 2013 ] Über uns ] Probelesen ] Schwerpunktthemen ] Suche ] Bunte Seiten ] Medien Links ] Links zu Projekten ] Kommunen ] Archiv ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: CONTRASTE
Copyright © 1999 CONTRASTE Monatszeitung für Selbstorganisation
Stand: 28. Februar 2013