AZADI  RECHTSHILFEFONDS
für Kurdinnen und Kurden in Deutschland e.V.

 

 

Die Verbotsverfügung des Bundesministeriums des Innern (BMI) vom November 1993 hier

Rundschreiben des BMI vom 2. März 2017 zum Verbot bestehender Symbole und Ausweitung auf weitere Kennzeichen kurdischer Organisationen hier

Antwort des BMI auf eine „Kleine Anfrage” von Ulla Jelpke (MdB) zur Ausweitungsverfügung hier

Rundschreiben des BMI vom 29. Januar 2018 zur Ausweitung der Symbolverbote hier

Auflistung sämtlicher Kennzeichen, die ab März 2017 unter das PKK-Betätigungsverbot fallen hier

Auflistung der Symbole, die nur unter bestimmten Voraussetzungen untersagt sind hier

Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Linksfraktion zum „Umgang mit den Symbolen der syrisch-kurdischen Vereinigungen YPG und YPJ“ vom 28. Dezember 2020 hier

   
 
AZADI Rechtshilfefonds für Kurdinnen und Kurden e.V., Hansaring 82, 50670 Köln 
Tel.: 0221-16 79 39 45 • 0163 – 0436 269 • E-Mail: azadi@t-online.de 
Bankverbindung